Biographie

Konzertorganist
Martin Heini folgt als gefragter Konzertorganist zahlreichen Einladungen an internationale Orgelfestivals und tritt regelmässig in der Schweiz und in weiteren Ländern Europas auf. Dabei pflegt er eine vielfältige Zusammenarbeit mit namhaften Solisten und Ensembles.

Seine bei Guild erschienen CDs erhielten in der internationalen Fachpresse zahlreiche begeisterte Besprechungen. Die CD ‚'Tongues of Fire'‘ mit den Orgelkonzerten von Carl Rütti und Francis Poulenc wurde vom Gramophone Magazine als ‚'Gramophone Critics Choice 2012'‘ ausgezeichnet. Die CD ‚'Tango Organtino –- Rhythm and Groove for Organ'‘ wurde für den 'Preis der Deutschen Schallplattenkritik' nominiert.

2010 wurde Martin Heini mit dem Horwer Kulturpreis und 2012 mit der Goll-Medaille der Firma Orgelbau Goll AG geehrt. 2016 ermöglichte ihm eine Kulturstiftung einen Arbeitsaufenthalt in der Casa Zia Lina, Elba. Als Anerkennung seines kulturellen Schaffens erhielt er den Mathilde Müller Preis 2021.

Kirchenmusiker
Martin Heini ist Leiter Kirchenmusik und Hauptorganist in der Pfarrei St. Katharina Horw sowie künstlerischer Leiter der Konzertreihe „Musik zu St. Katharina Horw“. Seit 2021 ist er zudem Leiter Projekte und Kommunikation im Pastoralraum Horw

Professor
Prof. Martin Heini ist akkreditierter Dozent für das Hauptfach Orgel an der Kalaidos Musikhochschule. 2003-2021 unterrichtete er als Professor Schulpraktisches Klavierspiel an der Pädagogischen Hochschule Luzern. 1999-2015 war er Dozent für Orgel und Studienleiter der Ausbildung Kirchenmusik C an der Hochschule Luzern - Musik.

Ausbildung
Martin Heini studierte an den Musikhochschulen Luzern und Århus (DK). Neben den Lehrdiplomen für Orgel und Klavier sowie dem Kirchenmusikdiplom A erlangte er das Konzertreifediplom Orgel mit Auszeichnung. Er war Preisträger am Internationalen Orgelwettbewerb 'Johann Sebastian Bach' 1992 in Luzern. 

 

Aktuell

Cover CD Goldbergvariationen

"Gesetzt bleibt, dass die Goldberg-Variationen ein technisch höchst anspruchsvolles Werk sind, über das es zudem einen grossen Bogen zu spannen gilt. Martin Heini, der sich auf diese Herausforderung einlässt, löst die Aufgabe mit handwerklicher Souveränität und musikalischer Feinfühligkeit." (MUSIK & THEATER)

weiterlesen

Konzerte 

7. Mai 2023
Pfarrkirche St. Katharina Horw

13. Mai 2023
Lukaskirche Luzern

14. Mai 2023
Lukaskirche Luzern

Mehr


Kontakt

Martin Heini
Stirnrütistrasse 30
CH-6048 Horw

+41 41 342 08 29
+41 79 414 63 49

organist(at)martinheini.ch

Kontakt-Formular

Aktuell

Cover CD Goldbergvariationen

"Gesetzt bleibt, dass die Goldberg-Variationen ein technisch höchst anspruchsvolles Werk sind, über das es zudem einen grossen Bogen zu spannen gilt. Martin Heini, der sich auf diese Herausforderung einlässt, löst die Aufgabe mit handwerklicher Souveränität und musikalischer Feinfühligkeit." (MUSIK & THEATER)

weiterlesen

Konzerte 

7. Mai 2023
Pfarrkirche St. Katharina Horw

13. Mai 2023
Lukaskirche Luzern

14. Mai 2023
Lukaskirche Luzern

Mehr


Kontakt

Martin Heini
Stirnrütistrasse 30
CH-6048 Horw

+41 41 342 08 29
+41 79 414 63 49

organist(at)martinheini.ch

Kontakt-Formular