Horw 4.3.2018

4. März 2018, 17.00 Uhr, Pfarrkirche St. Katharina Horw
Drei für zwei
150 Jahre Orgelbau Goll

Musik zu St. Katharina Horw

Simon Hebeisen, Truhenorgel
Martin Heini, Haupt- und Truhenorgel


 

Nicht weniger als drei Orgeln aus dem Hause Goll stehen Simon Hebeisen und Martin Heini in diesem Jubiläumskonzert zum 150-jährigen Bestehen der Firma Orgelbau Goll zur Verfügung: Zur prächtigen Hauptorgel und zur schmucken, unlängst eingeweihten Truhenorgel gesellt sich deren Zwillingsschwesterchen, eine zweite Truhenorgel gleicher Bauart. Wenn die beiden Organisten auf den drei Instrumenten mit Werken von Georg Friedrich Händel und Michel Corrette in einen musikalischen Dialog treten, sorgen sie für spannende und einmalige Hörerlebnisse. Einen weiteren Akzent setzt Martin Heini auf der Hauptorgel mit Werken von Johann Sebastian Bach.

Aktuell

Neuerscheinung:

Cover CD Goldbergvariationen

"Bachs Goldbergvariationen sind unbestritten ein Gipfelwerk barocker Variationskunst. Martin Heini entlockt ihm in einer packenden Gestaltung nicht nur neue Klangfarben, sondern auch Details in der oft komplexen Stimmführung, die sonst verloren gehen."

weiterlesen

Konzerte

16. Dezember 2017
KKL Luzern

17. Dezember 2017
KKL Luzern

7. Januar 2018
Pfarrkirche St. Katharina Horw

Mehr


Kontakt

Martin Heini
Stirnrütistrasse 30
CH-6048 Horw

+41 41 342 08 29
+41 79 414 63 49

organist(at)martinheini.ch

Kontakt-Formular

Aktuell

Neuerscheinung:

Cover CD Goldbergvariationen

"Bachs Goldbergvariationen sind unbestritten ein Gipfelwerk barocker Variationskunst. Martin Heini entlockt ihm in einer packenden Gestaltung nicht nur neue Klangfarben, sondern auch Details in der oft komplexen Stimmführung, die sonst verloren gehen."

weiterlesen

Konzerte

16. Dezember 2017
KKL Luzern

17. Dezember 2017
KKL Luzern

7. Januar 2018
Pfarrkirche St. Katharina Horw

Mehr


Kontakt

Martin Heini
Stirnrütistrasse 30
CH-6048 Horw

+41 41 342 08 29
+41 79 414 63 49

organist(at)martinheini.ch

Kontakt-Formular