Samstag, 19. Oktober 2019, 19.30 Uhr, Pfarrkirche St. Katharina Horw
Rhapsody in Blue

90 Jahre Raiffeisenbank Horw

Carla Deplazes, Klavier
Martin Heini, Orgel

Johann Sebastian Bach 
Toccata und Fuge d-Moll BWV 565

Wolfgang Amadeus Mozart / Edvard Grieg
Sonate C-Dur KV 545
Allegro – Andante – Rondo 
(Klavier und Orgel)

Edvard Grieg
Präludium 
aus der Holberg-Suite op. 40

Zsolt Gárdonyi
Mozart Changes

George Gershwin
Rhapsody in Blue
(Klavier und Orgel)


 

Samstag, 7. September 2019, 17.30, Pfarrkirche Gaschurn/Österreich
Auf den Spuren von Battlogg

Montafoner Resonanzen 2019

Lea Müller, Sopran
Carla Deplazes, Klavier
Martin Heini, Orgel/Harmonium
Silvretta Chantadurs
Andreas Lampert, Leitung

Giuseppe Perosi
Allegro brillante

Léon Boëllmann
Cinq Versets pour le Magnificat du 5e ton

Pietro Mascagni
Ave Maria

Léon Boëllmann
Menuet Gothique
Prière à Notre Dame
(aus der Suite Gothique)

Johannes Schweitzer
Sancta Maria

Giacomo Puccini
Salve Regina

John Rutter
Look at the world

--  Pause  --

Giachino Rossini
Petite Messe solennelle
Kyrie – Christe – Kyrie
Gloria – Laudamus te – Cum sancto spiritu



Credo in unum Deo – Cruzifixus – Et resurrexit – Et vitam venturi
Agnus Dei

Aktuell

Neuerscheinung:

Cover CD Goldbergvariationen

"Gesetzt bleibt, dass die Goldberg-Variationen ein technisch höchst anspruchsvolles Werk sind, über das es zudem einen grossen Bogen zu spannen gilt. Martin Heini, der sich auf diese Herausforderung einlässt, löst die Aufgabe mit handwerklicher Souveränität und musikalischer Feinfühligkeit." (MUSIK & THEATER)

weiterlesen

Konzerte 

2. Februar 2020
Pfarrkirche St. Martin Hochdorf

14./15. März 2020
Der MaiHof Luzern

29. März 2020
Pfarrkirche St. Katharina Horw 

Mehr


Kontakt

Martin Heini
Stirnrütistrasse 30
CH-6048 Horw

+41 41 342 08 29
+41 79 414 63 49

organist(at)martinheini.ch

Kontakt-Formular

Aktuell

Neuerscheinung:

Cover CD Goldbergvariationen

"Gesetzt bleibt, dass die Goldberg-Variationen ein technisch höchst anspruchsvolles Werk sind, über das es zudem einen grossen Bogen zu spannen gilt. Martin Heini, der sich auf diese Herausforderung einlässt, löst die Aufgabe mit handwerklicher Souveränität und musikalischer Feinfühligkeit." (MUSIK & THEATER)

weiterlesen

Konzerte 

2. Februar 2020
Pfarrkirche St. Martin Hochdorf

14./15. März 2020
Der MaiHof Luzern

29. März 2020
Pfarrkirche St. Katharina Horw 

Mehr


Kontakt

Martin Heini
Stirnrütistrasse 30
CH-6048 Horw

+41 41 342 08 29
+41 79 414 63 49

organist(at)martinheini.ch

Kontakt-Formular